Red Sparrow – Wie Hollywood die russisch-amerikanischen Beziehungen sieht

In Blog, English by Hanna GriningerLeave a Comment

Der Spionage-Thriller Red Sparrow lief kürzlich in den heimischen Kinos. Hollywood griff darin  den aktuellen Konflikt zwischen den USA und Russland stereotypisch auf. Wie Filme und Weltpolitik zusammenhängen zeigt mein Beitrag.

Zum Artikel

Titelfoto (oben): Flickr/Jennifer Lawrence Films

Share this Post

Über den Autor
Hanna Grininger

Hanna Grininger

Hanna studiert Interdisziplinäre Osteuropastudien und Romanistik im Master an der Universität Wien. Sie arbeitet über disziplinäre Grenzen hinweg und mag alles was mit Diskursen zu tun hat. Sie würde am liebsten alle Sprachen lernen, interessiert sich aber auch für Internationale Beziehungen, Sicherheitspolitik und Konfliktforschung.

Leave a Comment

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.