„Die Sicherheit hat der Freiheit zu dienen.“

Frieden, Sicherheit und Stabilität bedingen einander nicht nur, sie bilden zugleich die wichtigste Grundlage einer freien, demokratischen Gesellschaft und aller ihrer Teilbereiche. Ein tiefes Verständnis davon, wie Frieden, Sicherheit und Stabilität gewahrt bleiben, ist deshalb Voraussetzung für weitsichtige und nachhaltige Entscheidungen in Wirtschaft, Wissenschaft und Politik, aber auch in der Kunst und im unmittelbaren zwischenmenschlichen Umgang.

MISSION

sipol.at ist eine überparteiliche Initiative mit dem Ziel, einen kritischen Diskurs über und umfassendes Verständnis von kollektiver Sicherheit zu fördern. Wir sind antidogmatisch, demokratisch und hängen den Grundsätzen des Humanismus an. Mit unseren Aktivitäten schaffen wir Brücken, Bewusstsein, Wissen und tragen zu Aufklärung und Resilienz von Gesellschaft, Wirtschaft und Staat in einem freien Europa bei.

VISION

Unser Ziel ist es, allen Bürgerinnen und Bürgern in Österreich und Europa ein umfassendes Verständnis des gesellschaftlichen und politischen Sicherheitsbegriffes zu vermitteln. Damit schaffen wir die Grundlage für einen reflektierten Diskurs und ein tiefgehendes Verständnis für die Bedeutung, der Kosten und der Grenzen kollektiver Sicherheit.

3 Säulen

FORSCHUNG

FORSCHUNG

Daten
Theorie
Publikation
Einblicke
Analyse
Wissenschaft
Lehre

INFORMATION

INFORMATION

Zusammenhänge
Praxis
Diskussion
Bewusstsein
Visualisierung
Aufklärung
Umsetzung

NETZWERK

NETZWERK

Staat
Kunst
Industrie
Wirtschaft
Academia
Zivilgesellschaft
Militär

“ Understanding security – Sicherheit verstehen „